Werktags von Mo. bis Fr. 9:00 - 17:00 Uhr
E-Mail:support@lichtex.de
Schritt für Schritt
Schlüsselnummer (kba-Nr.)
Bitte Schlüsselnummer eingeben: Hilfe
Jetzt Fahrzeug wählen:
SO FINDEN SIE DIE RICHTIGEN TEILE
1
oder
2
i

Typ Baujahr KW/PS Hubraum Schlüsselnummer

So suchen Sie mit Schlüsselnummern:

In unsere Fahrzeugsuche geben Sie bitte die Schlüsselnummern des gesuchten Fahrzeugs ein.
In dem Feld HSN (zu 2 / 2.1) 4 Stellen und in dem Feld TSN (zu 3 / 2.2) die ersten 3 Stellen.
Auf folgendem Bild mit 1 und 2 gekennzeichnet:

Beispiel "alter" Fahrzeugschein:

HSN (Zu 2 / 2.1): 0600 TSN (Zu 3 / 2.2): 911
Alter Fahrzeugschein

Beispiel "neuer" Fahrzeugschein:

HSN (Zu 2 / 2.1): 0588 TSN (Zu 3 / 2.2): ACV
Neuer Fahrzeugschein

Fahrzeugwahl wird verarbeitet

Signal Birnen



Artikel 1 - 16 von 16

 

Signal Leuchtmittel

 

Jedes Fahrzeug verfügt über Signal Leuchten, die dem Fahrer zur Kontrolle dienen und wichtige Informationen über den technischen Zustand geben. Üblicherweise befinden sich im Armaturenbrett Lampen, die den jeweiligen Schaltzustand anzeigen wie Blinkerlicht oder Fernlicht. Gerne wird auch von Warnleuchten gesprochen, weil während des Betriebszustandes der Fahrer vor Fehlfunktionen seines Fahrzeugs gewarnt wird. Ein Signal muss auch für andere Verkehrsteilnehmer sichtbar sein. Beispielsweise verfügt jedes Fahrzeug über Leuchten für Parklicht, Bremslicht, Blinklerlicht und Rückfahrlicht.

Wie Sie wissen, leuchten beim Einschalten der Zündung alle Lampen zur Kontrolle im Sichtbereich, um die Funktionsfähigkeit zu überprüfen. Nähere Informationen über zum Beispiel Parklicht, Blinkerlicht, Bremslicht oder Rückfahrlicht können Sie dem Bedienungshandbuch Ihres Fahrzeugs entnehmen. Es ist erklärt wie Sie auf das Aufflackern einer bestimmten Kontrollleuchte reagieren sollten. Grundsätzlich steht die Farbe Grün der Leuchten für einen Hinweis wie Blinkerlicht und gelb und rot für einen Warnung, Störung oder Bordfehler. Bei jedem Fahrzeughersteller können sich die Lampen im Detail unterscheiden. Andere Leuchten zur Kontrolle sind im §39a der StVZO geregelt.