Werktags von Mo. bis Fr. 9:00 - 17:00 Uhr
E-Mail:support@lichtex.de
Schritt für Schritt
Schlüsselnummer (kba-Nr.)
Bitte Schlüsselnummer eingeben: Hilfe
Jetzt Fahrzeug wählen:
SO FINDEN SIE DIE RICHTIGEN TEILE
1
oder
2
i

Typ Baujahr KW/PS Hubraum Schlüsselnummer

So suchen Sie mit Schlüsselnummern:

In unsere Fahrzeugsuche geben Sie bitte die Schlüsselnummern des gesuchten Fahrzeugs ein.
In dem Feld HSN (zu 2 / 2.1) 4 Stellen und in dem Feld TSN (zu 3 / 2.2) die ersten 3 Stellen.
Auf folgendem Bild mit 1 und 2 gekennzeichnet:

Beispiel "alter" Fahrzeugschein:

HSN (Zu 2 / 2.1): 0600 TSN (Zu 3 / 2.2): 911
Alter Fahrzeugschein

Beispiel "neuer" Fahrzeugschein:

HSN (Zu 2 / 2.1): 0588 TSN (Zu 3 / 2.2): ACV
Neuer Fahrzeugschein

Fahrzeugwahl wird verarbeitet

Komplett-Sets



Artikel 1 - 8 von 8

Mit Komplett-Sets für PV-Anlagen zur Unabhängigkeit

Mit einer PV-Komplett-Anlage können Sie sich die Kraft der Sonne auf zunutze machen und die Stromkosten reduzieren. Die Pakete enthalten abhängig vom gewählten Modell unterschiedliche Komponenten, die für die Umwandlung von Solarstrom benötigt werden.

Der durch die Solarmodule auf dem Dach entstandene Gleichstrom wird mithilfe des Wechselrichters in haushaltsüblichen Gleichstrom transformiert. Dieser lässt sich sofort verbrauchen oder in einer Batterie speichern, die den idealen Zeitpunkt für die Stromspeicherung auswählt. Der Speicher ermöglicht es Ihnen, den Strom auch abends und nachts zu nutzen und die Autarkie zu erhöhen. Dies hat den Vorteil, dass Sie weniger Abhängig vom Stromversorger sind und auch steigende Strompreise weniger ins Gewicht fallen. Im Fall einer Überproduktion wird der Strom für eine bestimmte Vergütung in das öffentliche Stromnetz eingespeist.

Was macht alles der Wechselrichter

Der Wechselrichter in den Komplett-Sets für PV-Anlagen wandelt allerdings nicht nur den Strom um, er steuert und überwacht zudem die Anlage. Er meldet Störungen und schützt das Netz vor Überlastung.

Komplett-Sets für PV-Anlagen mit unterschiedlichen Leistungen

Das Ziel einer PV-Anlage ist es den Eigenverbrauch von Solarstrom zu optimieren. Als Faustregel gilt dabei Jahresstromverbrauch/1000. Dadurch ergibt sich bei einem Jahresstromverbrauch von 5000 kWh eine Anlage mit 5kWp. Möchten Sie den Großteil des erzeugten Stroms selbst verbrauchen, lässt sich die Anlage auch kleiner dimensionieren. Dies hat den Vorteil, dass Anlagen mit einem hohen Eigenverbrauchsanteil günstiger, rentabler und schneller refinanziert sind. Wünschen Sie sich eine möglichst hohe Unabhängigkeit von Ihrem Netzbetreiber, kann die Anlage auch größer sein. In diesem Falle ist die Einbindung eines Stromspeichers sinnvoll. Durch die Verwendung von mehr selbst erzeugtem Solarstrom leisten Sie zudem einen wichtigen Beitrag zur Energiewende.

Passen Sie das Komplett-Set Ihrer PV Anlage an Ihre Bedürfnisse an

Die Komplett-Sets für PV-Anlagen mit Wechselrichter, Speicher, Smartmeter und sonstigem Zubehör wie Montagesysteme, Kabelsysteme, Stecker und Buchsen sind in verschiedenen Größen mit unterschiedlichen Leistungen erhältlich. Dadurch lässt sich das PV-System perfekt an Ihre eigenen Bedürfnisse anpassen. Die Leistung der Komplett-Sets für PV-Anlagen wird in kWp angegeben. Natürlich sind die einzelnen Komponenten der Sets perfekt aufeinander abgestimmt. Den Speicher können Sie bei Bedarf auch nachträglich erweitern. Manche Komplett-Sets verfügen zudem über Wechselrichter mit einer integrierten Notstromfunktion. Diese aktiviert sich bei einem Stromausfall automatisch und der Speicher versorgt die Verbraucher im Haus auch ohne Zugang zum öffentlichen Stromnetz mit Energie. Tagsüber kann sich der Speicher wieder aufladen. Ohne Notstromfunktion kann der Wechselrichter bei einem Stromausfall hingegen keinen Solarstrom liefern.

Was gibt es beim Kauf eine PV-Komplett-Anlage zu beachten?

Da es sich bei einer PV-Anlage um eine langfristige Investition handel, sollten Sie die Komplett-Sets für PV-Anlagen sorgfältig auswählen. Nur so können Sie den größtmöglichen Nutzen daraus ziehen. Bei der Auswahl ist die Gesamtleistung der Anlage in Watt ebenso wichtig wie die Nennleistung und die Anzahl der Kollektoren. Monokristalline Modula haben einen höheren Wirkungsgrad als polykristalline Modelle, sind jedoch teurer. Allerdings sind beide Typen wenig störanfällig und langlebig. Wir bieten Ihnen in unserem Online-Shop eine große Auswahl an qualitativ hochwertigen Wechselrichtern zu günstigen Preisen. Bei der Auswahl des passenden Komplett-Sets für PV-Anlagen stehen wir Ihnen beratend zur Seite. Für eine umfassende Beratung können Sie einen Termin in unserem lokalen Geschäft vereinbaren.